29. Oktober 2019

Sicherheitshinweis zu iCasa.ch

Unser Immobilienportal iCasa.ch ist Gegenstand eines sogenannten Phishing-Angriffs. Mittels «Phishing» versuchen Betrüger, an vertrauliche Daten von Benutzern zu gelangen.

Die Absender dieser E-Mail geben sich als Interessenten aus, die sich für eines Ihrer Objekte auf iCasa.ch interessieren. Das E-Mail enthält einen Link, mit welchem Sie auf eine gefälschte iCasa.ch-Seite gelangen. Auf dieser gefälschten Seite werden Sie aufgefordert, Ihren Benutzernamen und Passwort einzugeben. Geben Sie auf keinen Fall Ihre E-Mail-Adresse oder ein Passwort an.

Auf der Webseite der Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI, erhalten Sie wertvolle Tipps, um sich vor Phising zu schützen.

Wichtigste Regeln:

  • Misstrauen Sie E-Mails, die Sie unaufgefordert bekommen.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie E-Mails bekommen, die eine Aktion von Ihnen verlangen und ansonsten mit Konsequenzen (Geldverlust, Strafanzeige, Konto- oder Kartensperrung, Verpasste Chance, Unglück etc.) drohen.
  • Klicken Sie in verdächtigen E-Mails auf keine Anhänge und folgen Sie keinen Links. Fahren Sie immer zuerst mit der Maus über den Link (ohne klicken). In der Regel wird Ihnen unten links am Bildschirmrand angezeigt, wohin Sie das eigentliche Ziel des Links führt.

Denken Sie daran, dass wir Sie niemals nach Ihrem CASAONE-Passwort fragen werden, weder per E-Mail noch per Telefon.